Foto Challenge

Was ist die Foto Challenge..?

Die Foto Challenge habe ich auf einer anderen Website gefunden. Sie beinhaltet 52 kleine Fotoaufgaben für jede Woche des Jahres eine. Meine Schwester und ich wollen uns zusammen einige dieser Aufgaben stellen. Für uns ist die Reihenfolge der Challenge nicht so wichtig, genauso wenig wie die Zeit. Es kommt ein Update wenn es kommt. Seid gespannt…!

#03: Fotografiere etwas Rundes:

Der Name sagt eigentlich schon alles. Fotografiere etwas Rundes, egal was.
Meine Interpretation hiervon ist eine Kurve einer Bahnstrecke und ein Spinnennetz. Zunächst dachten wir Beide, meine Schwester und Ich, dass es sich um eine eher leichte Aufgabe handelt. Aber es kam wie es immer kommt. Es war doch schwerer als zunächst angenommen.

#25: Bild im Bild:

Hier geht es darum, ein schon bestehendes Bild in ein Neues einzubetten. Kreativität ist gefragt. Ich habe mich dazu entschieden einfach ein Bild auf meinem Smartphone zu zeigen und dies mit der Umgebung zu verbinden. Wie wären Eure Ideen?

#31: Aus der Sicht des Frosches:

Bei dieser Fotoaufgabe muss man sich kleine machen. Eine Person, ein Objekt oder eine Landschaft aus der Froschperspektive.
Ich habe mich hier am Flensburger Hafen ausgelassen. Ganz zufrieden bin ich leider nicht. Aber auch diese Challenge war schwieriger als gedacht. Ein kleines bisschen gebe ich auch den Mangel eines Weitwinkelobjektivs die Schuld. Meine kleinste Brennweite ist 28mm. Damit kam ich gefühlt nicht weit genug weg von meinen Objekten. Aber seht selbst und gebt gerne Tipps.


Meinem Blog folgen

Erhalte Benachrichtigungen über neue Inhalte direkt per E-Mail.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: