Run Forest Run

Die Magie des Waldes einzufangen, ist mindestens so schwer wie die Kraft des Wassers, denke ich. Neulich war ich für eine kleine Fototour im Wald. Kaum war ich gestartet, hatte ich mich auch schon verlaufen. Zunächst dachte ich noch, dass ich einem Trampelpfad folgen würde. Dann stand ich aber auf einmal mitten im Wald ohne jegliche Art von Wegen. Meine Hoffnung auf wilde Tiere zu treffen blieb aber leider nur eine Hoffnung. Anfänglich war ich leider nicht sehr zufrieden mit dem, was ich so fotografiert habe. Dann bin ich aber auf diesen Teich gestoßen und konnte noch einige schöne Bilder machen. Wie immer freue ich mich über Anregung und Kritik.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: